EINEN MOMENT

Dipl.Ing. Marinšek neuer Verbandsprüfer

Komplexe Weltkriegs-Provisorien als Fachgebiet. Auch Dipl.BW Bettenbühl prüft ab sofort NDH Kroatien.

Dipl.Ing. Aleš Marinšek aus Laibach (Slowenien) ist auf Beschluss der VP Mitgliederversammlung vom 25.10.2019 der VP Verbandsprüfer für die Lokalausgaben NDH Kroatien (Međimurje, Banja Luka, Šibenik, Dalmatia) 1941-1945 und die Provisorien der DFJ Jugoslawien (Senta, Cetinje, Split, Mostar, Sarajevo, Zagreb, Ljubljana, Maribor, Murska Sobota) 1944-1946. Gleichzeitig erweitert der VP Prüfer für Alt-Montenegro, Dipl.BW Volker Bettenbühl aus Bad Soden (Taunus), seine Prüftätigkeit auch auf das Gebiet NDH Kroatien 1941-1945. Durch diese Prüfgebietserweiterung erhöht sich im Verband philatelistischer Prüfer e. V. -VP- die Anzahl der Experten für Philatelie und Postgeschichte des Unabhängigen Staates Kroatien auf vier Fachprüfer.

Zurück